PROGRAMM 2018 - "250 JAHRE CIRCUS"

MR. LORENZ - Clownerie

Lorenzo David Carnevale aus Italien ist ein Spaßmacher der neuen Generation und sorgt im diesjährigen Programm für gute Laune. Inspiriert von Filmlegenden der 50er Jahre wählte er die Rolle des "Old Gentleman" und verzichtet auf große Schuhe und rote Nase. Bei einem Auftritt im Vatikan zauberte Mr. Lorenz sogar schon Papst Franziskus I ein Lächeln ins Gesicht.

_____________________________________________________

TÜNDE & KEVIN PROBST - Pony- & Ziegendressur

Eine lustige Ziegen- und Ponyrevue, präsentiert der  deutsche Tierlehrer Kevin Probst In einer trickreichen Dressurnummer beweisen die Hornträger ihre großartige Sprungkraft und Kletterkunst. Mit viel Liebe und Geduld ist es Kevin gelungen diese beiden unterschiedlichen Tierarten zu vereinen.

_____________________________________________________

ROBI BEROUSEK - Tempojongleur

Robi kommt aus der berühmten tschechischen Circusdynastie Berousek und hat sich schon in jungen Jahren der Jonglage verschrieben. Scheinbar mühelos wirbelt er in einem unglaublichen Tempo und perfektem Timing bis zu fünf Tennis-Rackets durch die Luft. Robi Berousek hat schon in allen großen Manegen Europas gearbeitet und wir sind ganz besonders stolz darauf diesen Ausnahmeartisten erstmals in Österreich präsentieren zu dürfen.

_____________________________________________________

BERNADETTE & TÜNDE - Luftschlaufen

Bernadette & Tünde aus Budapest fesseln das Publikum mit einer einzigartigen Luftdarbietung voll Anmut und Eleganz. Schwierige artistische Elemente verbunden mit einer eleganten, klassischen Choreographie, eingebettet in sorgfältig ausgewählter musikalischer Untermalung, ergeben ein Luftschauspiel der Sonderklasse.

_____________________________________________________

LOUIS KNIE JUN. - Kamele & Lamas

Eine schwungvolle Dressurdarbietung mit mächtigen Trampeltieren und flinken Lamas präsentiert Louis Knie jun. im Manegenrund. In einer schönen Laufarbeit verbreiten die Wüstenschiffe exotischen Flair. Nur mit viel Geduld, Liebe und fachlichen Know-how ist es Louis Knie jun. gelungen die beiden Tierarten zu vereinen.

_____________________________________________________

MARIA KELLNER - Equilibristik

Mit spielerischer Eleganz und scheinbar müheloser Leichtigkeit präsentiert Maria Kellner eine der ältesten und nobelsten Circuskünste - Equilibristik in höchster Vollendung. Körperkunst, Anmut, Schönheit und Leidenschaft verschmelzen in dieser einmaligen Darbietung. 

_____________________________________________________

BERNADETTE & TÜNDE - Pole- & Luftnummer

Zwei Disziplinen in einer Darbietung vereint, präsentieren zwei Absolventinnen der Budapester Circusschule. Hoch unter der Circuskuppel  zeigt Tünde eine kraftvolle und ästhetische Kür an Seidentüchern während Bernadette am Pole brilliert.

_____________________________________________________

LOUIS KNIE JUN. - Freiheitsdressur

Kein anderes Tier hat die erfolgsgeschichte des Circus so geprägt wie das Pferd. Louis Knie jun. präsentiert seine edlen Tiere in einer besonders attraktiven, auf die Vielseitigkeit der vierbeinigen Artisten ausgelegte Bilderbuchnummer. Gekrönt wird die Darbietung mit temperamentvollen Steigern und diversen DaCapos.

_____________________________________________________

ROBI BEROUSEK - Freistehende Leiter

Er ist der Meister des Gleichgewichts und trotzt der Schwerkraft. Sein Requisit ist eine simple Leiter, aber was Robi Berousek damit alles anstellt ist schier unglaublich. Zur Krönung seiner Darbietung jongliert er stehend auf der Leiter mit fünf Keulen.

_____________________________________________________

FAMILIE DONNERT - Jockeyreiterei

Jocke-Reiter-Truppen sind in der heutigen Circuswelt schon eine Seltenheit. Mit Stolz präsentieren wir Ihnen die ungarische Familie Donnert, welche zu den Besten dieses Genres zählt. Für ihre Darbietung erhielten die Donnert`s beim "37. Festival International du Cirque de Monte Carlo" im Jahre 2013 einen Bronzenen Clown !

_____________________________________________________

MANFRED HUBER - Musik & Licht

Manfred Huber aus dem schönen Salzburger Land vertritt Österreich im internationalen Reigen unserer Künstler. Der gelernte Koch und passionierte Schlagzeuger hat sein Hobby zum Beruf gemacht. Seit Jahren ist er für die Musikauswahl verantwortlich, begleitet die Show am Schlagzeug und kreiert die farbenprächtige Lichtregie.

_____________________________________________________

FOTOS: Dimitri Denecker, Christoph Enzinger, Stefan Gierisch, Thierry Pajean, Robert Rieger, Christophe Roullin, Ursula Toth

Info / Reservierung

0664 / 19 19 700

_____________________

Vorverkauf

_____________________

_____________________

_____________________

.